Reiseprophylaxe und Reisekrankheiten

Sie sind urlaubsreif und wollen Ihren Vierbeiner nicht zu Hause lassen? Sprechen Sie uns rechtzeitig an.

Reiseprophylaxe

Wir helfen Ihnen gerne mit den Einreisebestimmungen der verschiedenen Länder (Gesundheitszeugnis, Tollwuttiter, aktuelle Impfung, Bandwurmbehandlung, Mikrochipkennzeichnung, EU-Heimtierausweis, etc.) weiter und stellen ein individuelles Prophylaxe-Programm für Ihren Liebling zusammen, damit Sie kein unangenehmes Souvenir (Reisekrankheit) mit nach Hause bringen.

Einige Hunde und Katzen reagieren insbesondere bei längeren Reisen übernervös und ängstlich. Auch hier können wir helfen durch den gezielten Einsatz von Beruhigungsmitteln. Ideal ist, die Wirksamkeit des ausgewählten Mittels vor der "großen Reise" bei Ihrem Tier auszuprobieren.

Reiseapotheke

Wir stellen gerne mit Ihnen gemeinsam eine auf Ihr Haustier und Ihr Zielland abgestimmte kleine Reiseapotheke zusammen.

Sollte bei Ihrer Hündin im Urlaub die Läufigkeit anstehen, können wir auch hier bei Wunsch eine kurzzeitige hormonelle Verschiebung durchführen.